Skip to main content

Bei den Getriebehebern gibt es verschiedene Traglasten. Diese ist auch die entscheidende Eigenschaft bei diesen Werkzeugen. Je nach Verwendungszweck und Einsatzgebiet benötigt man dabei unterschiedliche Traglasten. Immerhin sind Getriebe bei verschiedenen Fahrzeugen unterschiedlich schwer sein. Daher gibt es bei den Getriebehebern auch die Bauform mit einer Tragelast von 300 Kilogramm.

Unterschiede Getriebeheber 300kg

Wie auch bei den Getriebehebern mit 150 Kilogramm Traglast, gibt es bei den Getriebehebern mit 300 Kilogramm Tragkraft Unterschiede. So wird man auch bei diesen Werkzeugen die Unterscheidung zwischen hydraulischen Getriebehebern und mechanischen Getriebehebern finden. Hier überwiegt allerdings die hydraulische Seite. Mit zunehmender Traglast wird die Hydraulik immer effizienter. Vereinzelt gibt es aber dennoch mechanische Getriebeheber 300kg, da diese deutlich wartungsärmer sind, als ihre hydraulischen Gegenstücke.

Getriebeheber 300kg Nutzung

Die Getriebeheber mit 300 Kilogramm Tragekraft eignen sich für Kleinwagen und ähnliche Fahrzeuge, bei denen die Getriebe nicht zu groß sind. Ein Gewicht von 300 Kilogramm sollte das Getriebe dann natürlich nicht überschreiten. Nutzung finden diese Getriebeheber in privaten Werkstätten, aber auch in professionellen, gewerblichen Werkstätten. Die professionellen Werkstätten verfügen meist über unterschiedliche Getriebeheber, für jeden Zweck.

Getriebeheber 300kg Kaufen

Kaufen kann man die Getriebeheber mit 300 Kilogramm Traglast im Fachgeschäft, aber auch im Internet. Im World Wide Web ist dabei die Auswahl auch viel größer und oft sind auch die Preise sehr ansprechend. Onlinemarktplätze wie Amazon sind mitunter die erste Wahl, wenn es darum geht etwas Online zu bestellen.

KS Tools Hydraulik Getriebeheber, 300 kg

328,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt auf Amazon ansehen
Kunzer WK 4010 Hydraulischer Getriebeheber

254,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt auf Amazon ansehen